Vor drei Jahren war es soweit. Im Dezember 2015 eröffnete die Kochfabrik in Köln ihre Pforten und lud ein zu ihrem ersten Kochevent. Ca. 20 kochbegeisterte Menschen, überwiegend Freunde und Unterstützer, kamen zusammen und kochten in der damals neuen Küche was das Zeug hielt. Es dampfte, blubberte, schäumte auch damals schon unter Anleitung von Sandro Pietrobelli. Und als sich der Kochnebel verzog, sah man zwischen den Kochschwaden 20 begeisterte und strahlende Menschen mit Kochlöffeln in den Händen, die soeben ihr eigenes Drei-Gang-Menu auf die Teller gebracht hatten.  Wir wussten, das Modell funktioniert! Und viel wichtiger: unsere damals neue Küche hatte die Feuertaufe mit Bravour bestanden!

 

Neue Küche, alte Küche, neue Küche

Und seitdem ging es in unserer neuen Küche stetig bergauf. In unzähligen Kochevents, Hochzeiten, Geburtstagen, Firmenevents, Teambuilding-Aktionen, Kochkursen, und Weihnachtsfeiern haben wir mit tausenden fröhlichen Gästen zusammen atemberaubende Menus gekocht. Wir haben Flying Buffets und elegante Dinnerabende veranstaltet, Plätzchen gebacken, Bierfässer angestochen, Champagnerkorken knallen lassen, Cocktails gemixt. Produkte präsentiert, Fotoshootings durchgeführt und Videos gedreht. Auf unseren Arbeitsplatten wurden Möhren gerieben und Kalbsrücken filetiert. Eis gehackt und Creme Brulée flambiert. Schnitzel geklopft und Kabeljau mit Salz massiert. In den besonders geschäftigen Zeiten sind unsere Herde und Öfen zwischen den Veranstaltungen gar nicht mehr richtig abgekühlt.

Sprich: Unsere anfangs neue Küche trug einige stolze Abzeichen unserer fleißigen und erlebnisreichen vergangenen 3 Jahre.

 

Neue Küche, neue Abenteuer

Es war also klar: unsere neue alte Küche durfte schon bald in Rente gehen. Eine neue Küche mit neuem moderne Look würde dafür ihren Platz einnehmen. Also ran an die Planungstools! Unsere zwischenzeitlich gesammelten zahlreichen Erfahrungen mit Kochevents und Kochkursen sollten in die Planung einfließen. Die neue Küche sollte sowohl für unsere eigenen Abläufe als auch für das Auge und das Wohlbefinden unserer Gäste noch besser abgestimmt sein. Also raus mit der alten Küche und rein mit der neuen Küche! Wände neu tapezieren und streichen und neue Elektrogeräte einbauen! Unter Schweiß und Tränen hat unser hervorragendes Team die Umgestaltung der Kochfabrik in Rekordzeit durchgeführt.

Umbau der Küche

 

Neue Küche Dank starker Kooperationen

Und das Ergebnis kann sich, wie wir finden, sehen lassen! Der moderne Look der Kochfabrik wurde noch ein wenig weitergedreht und verfeinert. Die Materialien mischen sich zu einem außergewöhnlichen und einzigartigen Design. Aufgrund gelungener Kooperationen stammen unsere Elektrogeräte vom Premium-Hersteller Küppersbusch und brilliert an unseren Wänden keine Geringere als die Farbe von Farrow&Ball. Es ist also bereitet: die neue Küche steht bereit für kulinarische Abenteuer, hitzige Kochduelle und ereignisreiche Kochevents.

Call Now Button